Superior: Das dunkle Licht der Gaben

Ein privilegiertes Leben und schier unbegrenzte Möglichkeiten das bietet die Superior Human Society ihren Mitgliedern. Zumindest denen, die es wert sind … Du bist eine Superia, aber deine Gaben sind minderwertig. Unzählige Male hat die 20-jährige Amelia diesen Satz schon gehört. Und jedes Mal war sie froh darüber.Sie wollte nicht dazugehören.Sie wollte nicht die Pflichten.Sie wollte nicht, dass man ihr vorschrieb, mit wem sie sich paaren sollte.Doch was Amelia will, ist für eine Andere bestimmt. Und was man von ihr will, ist schlimmer als eine Zwangsheirat.

14.90

ZUM ANGEBOT

Category:

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Anne-Marie Jungwirth, Jahrgang 1978, ist studierte Betriebswirtin und im Finanzbereich tätig. Den Zahlen gehört ihr Kopf, dem Schreiben ihr Herz. Entschlossen nicht nur davon zu träumen, sondern dieser Leidenschaft wirklich nachzugehen, hat sie nach der Geburt ihres Sohnes. Durch den Gewinn eines Schreibwettbewerbs ermutigt, wagte sie schließlich den Schritt, ihr erstes Romanmanuskript an einen Verlag zu senden. Ihr Debütroman Engelsstaub ist im Mai 2015 bei Carlsen Impress erschienen. Ihr zweiter Roman Superior erscheint im Sommer 2017 im Drachenmondverlag. Die Autorin lebt mit ihrer Familie in ihrer Wahlheimat Österreich.

Ein privilegiertes Leben und schier unbegrenzte Möglichkeiten das bietet die Superior Human Society ihren Mitgliedern. Zumindest denen, die es wert sind … Du bist eine Superia, aber deine Gaben sind minderwertig. Unzählige Male hat die 20-jährige Amelia diesen Satz schon gehört. Und jedes Mal war sie froh darüber.Sie wollte nicht dazugehören.Sie wollte nicht die Pflichten.Sie wollte nicht, dass man ihr vorschrieb, mit wem sie sich paaren sollte.Doch was Amelia will, ist für eine Andere bestimmt. Und was man von ihr will, ist schlimmer als eine Zwangsheirat.

Specification: Superior: Das dunkle Licht der Gaben

Autor

Comix Corner
Login/Register access is temporary disabled