Der Killer 13: Fluchtlinien

Der Killer: Ein Thriller-Meisterwerk, das den Leser von der ersten bis zur letzten Sekunde zu fesseln vermag. Band 13 bringt die Saga von Matz und Luc Jacamon zu einem nervenzerfetzenden Abschluss. Die mysteriösen Verfolger des Killers während der Entführung Marianos geben sich schließlich gezwungenermaßen zu erkennen und machen dem Killer ein Angebot, das er nicht ausschlagen kann: Er soll künftig als Freelancer für sie arbeiten. Lieber macht er sich jedoch erst mal aus dem Staub und setzt sich ab…

10.80

ZUM ANGEBOT

Category:

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Der Szenarist Matz (bürgerlich Alexis Nolent) wuchs in der Karibik auf, bevor er nach Paris zog. Er schreibt nicht nur Drehbücher für Videospiele, sondern ist auch in der Comicszene aktiv. In Zusammenarbeit mit Luc Jacamon schuf er ab 1998 Der Killer. Nachdem die Geschichte eigentlich mit 5 Bänden abgeschlossen war, kehrten Jacamon und Matz 2008 zu ihrem sympathischen Auftragsmörder zurück, auch weil er 2007 für den Eagle Award nominiert war.

Der Killer: Ein Thriller-Meisterwerk, das den Leser von der ersten bis zur letzten Sekunde zu fesseln vermag. Band 13 bringt die Saga von Matz und Luc Jacamon zu einem nervenzerfetzenden Abschluss. Die mysteriösen Verfolger des Killers während der Entführung Marianos geben sich schließlich gezwungenermaßen zu erkennen und machen dem Killer ein Angebot, das er nicht ausschlagen kann: Er soll künftig als Freelancer für sie arbeiten. Lieber macht er sich jedoch erst mal aus dem Staub und setzt sich ab…

Specification: Der Killer 13: Fluchtlinien

Autor

Autor 2

Übersetzer

Login/Register access is temporary disabled